© 2015 by Mike Shane, bodypainting.at

 

BODYPAINTING ERLERNEN | Boypainting Workshops

Bodypainting in Österreich erfreut sich einer immmer größer werdenden Beliebtheit. Immer mehr Menschen wollen in diese Kunst einmal hineinschnuppern.

Mike Shane bietet einige interessante Bodypainting Workshops sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Bodypainter an. 

Jan. 9-11, 2015 Commercial Bodypainting Workshop Madrid, Spain

Bodypainting

Workshops

STudentinnen in einem Bodypainting Workshop von Mike Shane in Süd-Korea

Mike Shane bietet diverse Workshops an.

Vom professionellen, kommerziellen Zugang bis hin zum öffnen kreativer Türen. Weitere Workshops wie "Zeichen- oder Malkurse" auf Anfrage.

Bodypainting- getting started

 

Workshopdauer: 8 UE- 32 UE

 

In diesem Workshop geht es um den ersten Kontakt mit der Körpermalerei. Theoretischer Zugang mit viel Praxismöglichkeit.

 

 

 

Opening creative doors!

 

Workshopdauer: 6-7 Std.

Teilnehmer: Anfänger bis Fortgeschrittene

 

Wir werden alle mit einem enormen kreativen Potential geboren.

Während wir aufwachsen und unser Schulsystem durchlaufen wird ein riesiger Teil dieser Kreativität durch wissenschaftliches, sprachliches und anderes Wissen ersetzt bzw. überlagert.

 

 

 

Commercial Bodypainting

 

 

Workshopdauer: 6-8 Std

 

Ein Workshop rund um kommerzielles Bodypainting mit Mike Shane

 

Erfahren Sie den Weg von der Buchung über die Layouts bis hin zum Endprodukt.

Die professionelle Annäherung und die dazugehörigen Verantwortlichkeiten.

 

 

 

Feb. 12-13, 2015 Face- & Bodypainting Workshop in Graz von www.schminkkunst.at

Sep. 9.-12.2015  4 Tages Bodypainting Workshop bei der Sommerakademie für bildende Kunst HORTUS NIGER

4 Tages Bodypainting Workshop mit Mike Shane

Bodypainting - Der Körper als Leinwand

 

Der Kurs lädt ein, sich in das Thema Bodypainting zu vertiefen: von der Idee über das Layout bis zur eigenständigen Umsetzung eines Bodypaintings.

Entstehungsgeschichte und Entwicklung dieser Kunstform werden erörtert: von den kulturellen Anfängen bis zum Werbebodypainting. Diverse Körperkunst-Maltechniken werden vorgeführt und können an Trainingsmodellen oder an der eigenen Haut ausprobiert werden: Grundierung, Farbverläufe, Trocken- oder Nassauftrag, Verwendung von Schablonen und anderer Strukturmittel. Die Themenvergabe wird in der Gruppe besprochen, das Layout erstellt. Das Aufbauen der Malstation und die Umsetzung der Entwürfe auf den einzelnen Modellen folgen.

Bevor sich das Modell die Farbe wieder abwäscht, wird ausreichend gestellt, arrangiert und fotografiert.

Die Krönung der intensiven Arbeitstage stellt ein gemeinsames Bodypainting auf mehreren Modellen dar, das im Rahmen der Schlussausstellung 2015 vor Publikum präsentiert wird.

 

Drei Kursoptionen bezüglich des Modells stehen zur Auswahl:

 

  • Ein eigenes Modell wird mitgebracht. Keine Modellkosten 

  • Modelle werden der Gruppe zur Verfügung gestellt: Bei 7 TN werden 3 Modelle gestellt und dafür pro TN € 156,- Modellkosten verrechnet. (bei weniger TN sind die Modellkosten anteilmäßig höher)

  • Ein eigenes Modell wird zur Verfügung gestellt: Modellkosten € 332,- 

 

Das Material wird im Kurs vergeben. Für die Materialkosten werden ca. € 100,- verrechnet. Verwendet werden ausschließlich dermatologisch getestete Körperfarben und aus hygienischen Gründen ungebrauchte Pinsel.

 

Kontakt:

 

www.hortus-niger.at

Tel: 0699 1566 53 86

0664 346 01 09

hortus.niger@aon.at

Jun. 30, 2016  Opening creative doors, WB ACADEMY World Bodypainting Festival

WB Instructor Mike Shane // Austria

 

Wir werden alle mit einem enormen kreativen Potential geboren. Während wir aufwachsen und unser Schulsystem durchlaufen wird ein riesiger Teil dieser Kreativität durch wissenschaftliches, sprachliches und anderes Wissen ersetzt bzw. überlagert.
Nie zuvor hatten wir einen so leichten Zugang zu einem unglaublichen Ausmaß von Wissen. Darüber hinaus passiert das in einer nie dagewesenen Geschwindigkeit. Desweiteren war die Menschheit bisher noch nie einer so gewaltigen Werbe-Maschinerie ausgesetzt. Wir werden regelrecht mit glänzenden, bunten und käuflichen Bildern bombardiert, ja förmlich "zugemüllt" und es wird immer schwieriger sich diesen Reizen zu entziehen. In diesem Workshop geht es um's "zur Ruhe kommen", um das "zurückkehren zur Basis" und um das Wiederfinden unserer ureigenen Kreativität.
Bereite dich darauf vor zu den Wurzeln zurück zu kehren, bereite dich darauf vor mit Dingen und Aufgaben konfrontiert zu werden denen du seit deiner Kindheit nicht mehr begegnet bist...bereite dich darauf vor wieder wie ein Kind zu denken und zu fühlen.

 

SCHWERPUNKTE:

  • Einführung

  • Farbcodes und Symbolik

  • ins Hirn hinein graben :-)

    Achtung: kein Bodypainting!!

 

SPEZIFIKATIONEN

  • Level: A1, A2, B1, B2, C1, C2

  • Sprache: Englisch, Deutsch

  • Wann: 30 Juni 2016, 10:00 - 17:00

  • Wo: Raum 7 - Gemeindegebäude

  • Euro: € 109
     

  • Buchung: via WB Shop

  • WB Academy Pass: Inkludiert
     

  • Mitzubringen:

    Wachsmalkreiden

Sep. 16.-18, 2016  Bodypainting Workshop für Anfänger in der Sommerakademie für bildende Kunst HORTUS NIGER supported by WB ACADEMY

Bodypainting - Der Körper als Leinwand

 

Fr 16. - So 18. Sep 2016

3 Kurstage

 

Kursbeitrag: € 300,00
 

Der Kurs lädt ein, sich in das Thema Bodypainting zu vertiefen: von der Idee über das Layout bis zur eigenständigen Umsetzung eines Bodypaintings.

 

Die Enstehungsgeschichte und Entwicklung dieser Kunstform werden erörtert: von den kulturellen Anfängen bis zum Werbebodypainting. Diverse Körperkunst-Maltechniken werden vorgeführt und können an Trainingsmodellen oder an der eigenen Haut ausprobiert werden: Grundierung, Farbverläufe, Trocken- oder Nassauftrag, Verwendung von Schablonen und anderer Strukturmittel. Die Themenvergabe wird in der Gruppe besprochen, das Layout erstellt. Das Aufbauen der Malstation und die Umsetzung der Entwürfe auf den einzelnen Modellen folgen.

 

Bevor sich das Modell die Farbe wieder abwäscht, wird ausreichend gestellt, arrangiert und fotografiert.

 

Drei Kursoptionen bezüglich des Modells stehen zur Auswahl:

 

1. Ein eigenes Modell wird mitgebracht. Keine Modellkosten

 

2. Modelle werden der Gruppe zur Verfügung gestellt: Bei 7 TN werden 3 Modelle gestellt und dafür pro TN € 117.- Modellkosten verrechnet. (Bei weniger TN sind die Modellkosten anteilmäßig höher.)

 

3. Ein eigenes Modell wird zur Verfügung gestellt: Modellkosten € 249.-

 

Das Material wird im Kurs vergeben. Für Materialkosten werden ca. € 75.- verrechnet. Verwendet werden ausschließlich dermatologisch getestete Körperfarben und aus hygienschen Gründen ungebrauchte Pinsel.

Für Kursteilnehmer/-innen, die über das Netzwerk der WB-Academy sich anmelden, gibt es eine Sonderkondition.

 

Kontakt:

 

www.hortus-niger.at

Tel: 0699 1566 53 86

0664 346 01 09

hortus.niger@aon.at

Hortus Niger

Alle Informationen finden Sie im pdf zum downloaden.

Einfach das Symbol anklicken.

Sep. 16.-18, 2016  Bodypainting und Fotografie Workshop für Anfänger in der Sommerakademie für bildende Kunst HORTUS NIGER supported by WB ACADEMY

 

Bodypainting - getting started

 

Workshopdauer: 8 UE- 32 UE

 

In diesem Workshop geht es um den ersten Kontakt mit der Körpermalerei. Theoretischer Zugang mit viel Praxismöglichkeit.

Theoretischer Leitfaden:

Entstehungsgeschichte, Entwicklung, die Kunstform, das Ausdrucksmittel, der Werbemagnet

Praktischer Leitfaden:

Von der Idee über das Layout bis zur eigenständigen Umsetzung eines Bodypaintings.

Entwurfsphase

 

Showcase:

- Grundierung

- Verläufe

- Pinseltechnik

- deckend auf Farbe arbeiten etc...

 

Hands on

 

Mit zu bringen:

 

- Eigene Pinsel und Bodypainting Farben

- vorzugsweise ein eigenes Model

- Schneidemesser (Stanley)

 

Opening creative doors! 

Workshopdauer: 6-7 Std.

Teilnehmer: Anfänger bis Fortgeschrittene

 

Wir werden alle mit einem enormen kreativen Potential geboren.

Während wir aufwachsen und unser Schulsystem durchlaufen wird ein riesiger Teil dieser Kreativität durch wissenschaftliches, sprachliches und anderes Wissen ersetzt bzw. überlagert.

 

Nie zuvor hatten wir einen so leichten Zugang zu einem unglaublichen Ausmaß von Wissen. Darüber hinaus passiert das in einer nie dagewesenen Geschwindigkeit. Desweiteren war die Menschheit bisher noch nie einer so gewaltigen Werbe-Maschinerie ausgesetzt. Wir werden regelrecht mit glänzenden, bunten und käuflichen Bildern bombardiert, ja förmlich "zugemüllt" und es wird immer schwieriger sich diesen Reizen zu entziehen.

 

In diesem Workshop geht es um's "zur Ruhe kommen", um das "zurückkehren zur Basis" und um das Wiederfinden unserer ureigenen Kreativität.Bereite dich darauf vor zu den Wurzeln zurück zu kehren, bereite dich darauf vor mit Dingen und Aufgaben konfrontiert zu werden denen du seit deiner Kindheit nicht mehr begegnet bist...bereite dich darauf vor wieder wie ein Kind zu denken und zu fühlen.

 

Part 1: Einführung

Part 2: Farbcodes und Symbolik

Part 3: ins Hirn hinein graben! :)

 

Mit zu bringen:

 

- Wachs Malkreiden

- eine Menge A3 Papier

 

Commercial Bodypainting

Workshopdauer: 6-8 Std

 

Ein Workshop rund um kommerzielles Bodypainting mit Mike Shane

 

Erfahren Sie den Weg von der Buchung über die Layouts bis hin zum Endprodukt.

Die professionelle Annäherung und die dazugehörigen Verantwortlichkeiten.

Wie baue ich ein Bodypainting-Team auf und wie eine arbeitserleichternde Mal-Location?

Wie komme ich zu den Logos?

Wie positioniere ich diese am Körper und wie male ich sie, damit sie "druckfrisch" aussehen?

Wie briefe ich meine Modelle?

Wie kalkuliere ich meine Zeit und wie viel Raum kann ich den Kundenwünschen lassen?

Praktische Umsetzung am Model .

 

Part 1: Einführung 

Part 2: Hands-on

 

Mit zu bringen:

 

- Eigene Pinsel und Bodypainting Farben

- vorzugsweise ein eigenes Model

- Schneidemesser (Stanley)